Divinity.Unique.Sin.2.Divine.Version-ElAmigos


Divinity: Unique Sin 2 ist ein Rollenspiel mit rundenbasierten Kämpfen. Es baut auf Technik und Spielmechanik der Enhanced Version des ersten Unique Sin auf. Und wie der erste Teil wird das Spiel über Kickstarter mitfinanziert. Die Entwickler wollen diesmal deutlich mehr Fokus auf Dialoge und Tale legen. Wir spielen wahlweise als Mensch, Elf, Zwerg oder Echse und wählen obendrein eine Herkunftgeschichte für unseren Helden. All das beeinflusst, wie die Spielwelt auf ihn reagiert. Unterschiedliche Gruppenmitglieder haben damit auch unterschiedliche Optionen, in menschlichen Adelskreisen sind Zwerge etwa nicht willkommen. Das wird besonders im Koop related, den wir mit bis zu vier Spielern angehen können – und das nicht nur miteinander, sondern zum Teil auch gegeneinander, wenn wir darum wetteifern wer eine Quest zuerst löst oder auf welche Weise sie ausgehen soll. Die Kämpfe setzen auf das bewährt geniale Rundentaktik-Gadget von Unique Sin, in dem wir Elementarzauber aufs teuflischste kombinieren. Neu dabei sind zahlreiche neue Fähigkeiten, die wir jetzt auch in step with Skillcrafting zu neuen kombinieren dürfen.

,